Sonntagsgruß zum 10.05.2020

Sonntagsgruß zum 10.05.2020

10. Mai 2020 Podcast 0

Liebe Gemeindeglieder und Freunde,

auch wenn wir mit diesem Sonntag zum ersten Mal seit der „Corona Schließung“ wieder einen Präsenzgottesdienst in der Kirche feiern, behalten wir bis auf weiteres den Sonntagsgruß in der entwickelten Form bei. Also wird es ein Heft zum Lesen und Feiern geben, sowie den Podcast mit der Predigt und Musik.

In der Kirche dürfen 22 Menschen zusammen feiern – dabei wird sich dieser Gottesdienst nicht wesentlich von den Texten und Gebeten des Sonntagsgrußes unterscheiden. Denn wir wollen eine Gottesdienstgemeinde bleiben – zuhause und in der Kirche.

Die Teilnahme an einem Präsensgottesdienst müssen Sie vorher anmelden, damit wir planen können. Außerdem sind wir gehalten, die Anmeldelisten aufzubewahren. Wir ermutigen alle, die Interesse haben, in der Kirche mitzufeiern, im Pfarrbüro anzurufen. Dies gilt dann für nächsten Sonntag, den 17. Mai.

Wenn die Zahl über die 22 hinausgeht, werden wir uns neue Gedanken machen. Es könnte z.B. auch ein Sonntagsgruß-Lesekreis im Gemeindezentrum parallel zum Gottesdienst in der Kirche stattfinden (10 Menschen). Bei schönem Wetter auch draußen.

Vielleicht haben Sie ja wieder Sehnsucht, nach der langen Zeit alleine in den Häusern, in einer etwas größeren Gemeinschaft zu feiern.

Oder es passt zuhause, weil Sie sich noch mehr schützen möchten/ müssen.

Der Gottesdienst in der Kirche findet nach den Hygienerichtlinien des Landes und unserer Landeskirche statt. Sie müssen Mund-Nase Masken tragen, Gemeindegesang ist nicht erlaubt. Aber unser Organist und zwei Chormitglieder werden stellvertretend singen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.